Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle

im Sin­ne der Daten­schutz­ge­set­ze, ins­be­son­de­re der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), ist:

Kopi­er- und Druck­stu­dio Was­ser­burg
Inh. und Ansprech­part­ner:
Armin Stark
Fär­ber­gas­se 3
83512 Was­ser­burg

Tel: 08071 104 433-3
Fax: 08071 104 433-4
eMail: kopier-druckstudio@t-online.de

(Die­ser Kon­takt wird ab jetzt als ver­ant­wort­li­che Stel­le im wei­tern Text­ver­lauf mit “wir”, “uns”, “unse­re” u.ä. bezeich­net)

Ihre Betroffenenrechte

Über die oben ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten kön­nen Sie jeder­zeit fol­gen­de Rech­te aus­üben:

  • Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten Daten und deren Ver­ar­bei­tung,
  • Berich­ti­gung unrich­ti­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cher­ten Daten,
  • Ein­schrän­kung der Daten­ver­ar­bei­tung, sofern wir Ihre Daten auf­grund gesetz­li­cher Pflich­ten noch nicht löschen dür­fen,
  • Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten bei uns und
  • Daten­über­trag­bar­keit, sofern Sie in die Daten­ver­ar­bei­tung ein­ge­wil­ligt haben oder einen Ver­trag mit uns abge­schlos­sen haben.

Sofern Sie uns eine Ein­wil­li­gung erteilt haben, kön­nen Sie die­se jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie kön­nen sich jeder­zeit mit einer Beschwer­de an die für Sie zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de wen­den. Ihre zustän­di­ge Auf­sichts­be­hör­de rich­tet sich nach dem Bun­des­land Ihres Wohn­sit­zes, Ihrer Arbeit oder der mut­maß­li­chen Daten­schutz­ver­let­zung. Eine Lis­te der Auf­sichts­be­hör­den (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift fin­den Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur zu den in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung genann­ten Zwe­cken.
Eine Über­mitt­lung Ihrer per­sön­li­chen Daten an Drit­te zu ande­ren als den genann­ten Zwe­cken fin­det nicht statt.
Wir geben Ihre per­sön­li­chen Daten - wenn über­haupt - nur an Drit­te wei­ter, wenn:

  • Sie Ihre aus­drück­li­che Ein­wil­li­gung dazu erteilt haben
  • die Ver­ar­bei­tung zur Abwick­lung eines Ver­trags mit Ihnen erfor­der­lich ist
  • die Ver­ar­bei­tung zur Erfül­lung einer recht­li­chen Ver­pflich­tung erfor­der­lich ist
  • die Ver­ar­bei­tung zur Wah­rung berech­tig­ter Inter­es­sen erfor­der­lich ist und kein Grund zur Annah­me besteht, dass Sie ein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges Inter­es­se an der Nicht­wei­ter­ga­be Ihrer Daten haben

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir hal­ten uns an die Grund­sät­ze der Daten­ver­mei­dung und Daten­spar­sam­keit. Wir spei­chern Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lan­ge, wie dies zur Errei­chung der hier genann­ten Zwe­cke erfor­der­lich ist oder wie es die vom Gesetz­ge­ber vor­ge­se­he­nen viel­fäl­ti­gen Spei­cher­fris­ten vor­se­hen. Nach Fort­fall des jewei­li­gen Zwe­ckes bzw. Ablauf die­ser Fris­ten wer­den die ent­spre­chen­den Daten rou­ti­ne­mä­ßig und ent­spre­chend den gesetz­li­chen Vor­schrif­ten gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unse­re Web­site zugrei­fen, wer­den auto­ma­ti­siert Infor­ma­tio­nen tech­nisch all­ge­mei­ner Natur zum Besuch erfasst. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den in so genann­ten Ser­ver-Log­files gespei­chert und beinhal­ten etwa die Art des ver­wen­de­ten Web­brow­sers, das ver­wen­de­te Betriebs­sys­tem, den Domain­na­men Ihres Inter­net-Ser­vice-Pro­vi­ders und ähn­li­ches.
Hier­bei han­delt es sich aber aus­schließ­lich um Infor­ma­tio­nen, wel­che für uns kei­ner­lei Rück­schlüs­se auf Ihre tat­säch­li­che Per­son zulas­sen.
Sol­che Infor­ma­tio­nen sind sowohl tech­nisch als auch sta­tis­tisch nütz­lich, einer­seits um von Ihnen ange­for­der­te Inhal­te über unse­re Sei­ten kor­rekt aus­zu­lie­fern und ande­rer­seits um uns einen rea­lis­ti­schen Ein­druck dar­über zu ermög­li­chen, wel­che unse­rer Inhal­te unse­re Besu­cher über­haupt inter­es­sie­ren.

Von uns wer­den sie ins­be­son­de­re zu fol­gen­den Zwe­cken ver­ar­bei­tet:

  • Sicher­stel­lung eines pro­blem­lo­sen Ver­bin­dungs­auf­baus der Web­site
  • Sicher­stel­lung einer rei­bungs­lo­sen Nut­zung unse­rer Web­site
  • Aus­wer­tung der Sys­tem­si­cher­heit und -sta­bi­li­tät sowie
  • zu sta­tis­tisch redak­tio­nel­len Zwe­cken

Die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten basiert auf unse­rem berech­tig­ten Inter­es­se aus den vor­ge­nann­ten Zwe­cken zur Daten­er­he­bung.
Wir ver­wen­den Ihre Daten nicht, um Rück­schlüs­se auf Ihre Per­son zu zie­hen. Emp­fän­ger der Daten sind nur die ver­ant­wort­li­che Stel­le und ggf. Auf­trags­ver­ar­bei­ter
Auf­trags­ver­ar­bei­ter ist in unse­rem Fall nur der Webspei­cher-Dienst­leis­ter (Pro­vi­der) auf des­sen Ser­vern wir unse­re Web­sei­te tech­nisch unter­ge­bracht haben.

Cookies

Wie vie­le ande­re Web­sei­ten ver­wen­den wir auch so genann­te „Coo­kies“. Coo­kies sind eine gän­gi­ge Tech­no­lo­gie des Inter­nets und bestehen aus ein­fa­chen Text­da­tei­en, die von einem Web­ser­ver auf Ihre Fest­plat­te über­tra­gen wer­den. Coo­kies spei­chern dabei z.B. mög­li­che Sprach­ein­stel­lun­gen, den Anmel­de­zu­stand eines Besu­chers beim der besuch­ten Web­sei­te, einen Waren­korb oder ande­re Vor­ein­stel­lun­gen.

Kei­nes­falls wer­den die von uns erfass­ten Daten an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben oder ohne Ihre Ein­wil­li­gung eine Ver­knüp­fung mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (also ein Benut­zer­pro­fil) her­ge­stellt!

Wir erhal­ten hier­durch bestimm­te Daten wie z. B. die uns besu­chen­de IP-Adres­se, der ver­wen­de­te Brow­ser und das Betriebs­sys­tem. Die­se Infor­ma­tio­nen hel­fen uns dabei, unse­re Web­prä­senz tech­nisch und inhalt­lich stän­dig wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Man kann zwi­schen Coo­kies unter­schei­den die für den kor­rek­ten Betrieb einer Web­sei­te auf­grund der dar­in ein­ge­setz­ten Tech­no­lo­gi­en unbe­dingt erfor­der­lich (also rele­vant) sind und sol­chen die “nur” nütz­lich und infor­ma­tiv (also nicht rele­vant) sind.
Wir ermög­li­chen unse­ren Besu­chern über die beim Erst­be­such ein­ge­blen­de­te Hin­weis­leis­te, die Annah­me der “nur nütz­li­chen” Coo­kies zu ver­wei­gern.

Sie kön­nen unser Web­an­ge­bot grund­sätz­lich aber mit even­tu­el­len tech­ni­schen Ein­schrän­kun­gen auch kom­plett ohne die Annah­me von Coo­kies betrach­ten. Da Coo­kies, wie schon erwähnt, zu den gän­gi­gen Web­tech­ni­ken gehö­ren, sind alle moder­nen Inter­net-Brow­ser “ab Werk” so ein­ge­stellt, dass sie Coo­kies akzep­tie­ren. Im All­ge­mei­nen kön­nen Sie die Ver­wen­dung von Coo­kies jeder­zeit über die Ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers deak­ti­vie­ren. Bit­te ver­wen­den Sie die Hil­fe­funk­tio­nen Ihres Brow­sers, um zu erfah­ren, wie Sie die­se Ein­stel­lun­gen ändern kön­nen. Bit­te beach­ten Sie, dass ein­zel­ne Funk­tio­nen unse­res und ande­rer Web­an­ge­bo­te mög­li­cher­wei­se nicht mehr funk­tio­nie­ren, nach­dem Sie die Ver­wen­dung von Coo­kies gene­rell deak­ti­viert haben.

Auch kön­nen Sie je nach genutz­tem Brow­ser so genann­te Plugins* oder Addons nut­zen, um dar­über neue Funk­tio­nen wie bspw. die geziel­te Steue­rung  der Akzep­tanz von Coo­kies auf ein­zel­nen  Web­prä­sen­zen zu erhal­ten. Ein sehr emp­feh­lens­wer­tes Plugin zur Absi­che­rung gegen Coo­kies und ande­re Wer­be­ver­fol­gungs­maß­nah­men ist Ublock Ori­gin, das für ver­schie­de­ne Brow­ser über deren jewei­li­ge Plugin-Por­ta­le kos­ten­los zu fin­den ist. Ähn­lich nütz­lich ist das Plugin Ghos­te­ry zu Ver­hin­de­rung all­ge­mei­ner Ver­fol­gungs­maß­nah­men durch besuch­te Web­sei­ten.
Die Wor­te “Plugin” oder “Addon” beschrei­ben hier vom Benut­zer frei hin­zu­füg­ba­re Funk­ti­ons­er­wei­te­run­gen für den vom Benut­zer ein­ge­setz­ten Web­brow­ser

Grund­sätz­lich soll­ten Sie aber bei uns hier kei­ne für Sie wahr­nehm­ba­ren Nach­tei­le erle­ben, wenn Sie die Ver­wen­dung von nicht rele­van­ten Coo­kies über die unten im Brow­ser-Fens­ter ein­ge­blen­de­te Infoleis­te ver­wei­gern.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schüt­zen, ver­wen­den wir dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chen­de Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren, z. B. SSL zur Inhalts­aus­lie­fe­rung über HTTPS.

Kontaktformular

Tre­ten Sie bzgl. Fra­gen jeg­li­cher Art per E-Mail oder Kon­takt­for­mu­lar mit uns in Kon­takt, ertei­len Sie uns zum Zwe­cke der Kon­takt­auf­nah­me Ihre frei­wil­li­ge Ein­wil­li­gung zur Be-/Ver­ar­bei­tung die­ser Nach­richt . Hier­für ist die Anga­be einer gül­ti­gen E-Mail-Adres­se erfor­der­lich. Die­se dient der Zuord­nung der Anfra­ge und der anschlie­ßen­den Beant­wor­tung der­sel­ben. Die Anga­be wei­te­rer Daten ist je nach For­mu­lar und den dar­in ange­zeig­ten Hin­wei­sen optio­nal.
Die von Ihnen gemach­ten Anga­ben wer­den zum Zwe­cke der Bear­bei­tung der Anfra­ge, sowie für mög­li­che Anschluss­fra­gen gespei­chert.
Nach Erle­di­gung der von Ihnen gestell­ten Anfra­ge wer­den per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten auto­ma­tisch gelöscht.

Verwendung von Slimstat Analytics

Die­se Web­site benutzt zur sta­tis­ti­schen Bewer­tung das Word­Press-Plugin* Slim­s­tat Ana­ly­tics, eine Open-Source-Soft­ware zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung von Besu­cher­zu­grif­fen.
Slim­s­tat ver­wen­det mög­li­cher­wei­se eige­ne Coo­kies, also die zuvor schon beschrie­be­nen klei­nen Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die uns eine gewis­se Ein­sicht in die Benut­zung der Web­site durch unse­re Inter­net-Besu­cher ermög­li­chen.

Die so erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Nut­zung des Inter­net­an­ge­bo­tes wer­den auf unse­rem Web­ser­ver in Deutsch­land gespei­chert.

Die IP-Adres­se wird unmit­tel­bar nach der Ver­ar­bei­tung und vor deren Spei­che­rung anony­mi­siert. Sie haben, wie schon beschrie­ben, die Mög­lich­keit, die Annah­me der Coo­kies durch Ände­rung der Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware zu ver­hin­dern. Wie das Blo­ckie­ren oder löschen von Coo­kies in Ihrem Brow­ser funk­tio­niert, kön­nen Sie in der Hil­fe­funk­ti­on Ihres Brow­sers nach­le­sen. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass bei ent­spre­chen­der Ein­stel­lung even­tu­ell nicht mehr alle Funk­tio­nen die­ser Web­site zur Ver­fü­gung ste­hen.

Sie kön­nen sich ent­schei­den, ob in Ihrem Brow­ser ein ein­deu­ti­ger Web­ana­ly­se-Coo­kie abge­legt wer­den darf, um dem Betrei­ber der Web­sei­te die Erfas­sung und Ana­ly­se ver­schie­de­ner sta­tis­ti­scher Daten zu ermög­li­chen.
“Plugin” steht an die­ser Stel­le für hin­zu­füg­ba­re Funk­ti­ons­er­wei­te­run­gen für das von uns für die redak­tio­nel­le Bedie­nung die­ser Web­sei­te ein­ge­setz­te Redak­ti­ons­sys­tem Word­Press

Verwendung von Scriptbibliotheken, hier speziell jQuery und Google Webfonts

Moder­ne Web­sei­ten basie­ren in Sachen Ani­ma­tio­nen, Inter­ak­ti­vi­tät und Prä­sen­ta­ti­on auf so genann­ten Script­spra­chen.
Die wich­tigs­te Script­spra­che ist Java­Script. Da aber nicht jeder Web­de­si­gner alles selbst von Grund auf pro­gram­miert und um nicht jedes Script ein­zeln erstel­len und pfle­gen zu müs­sen, haben ein­zel­ne Anbie­ter ihre Scrip­te in so genann­te Script­bi­blio­the­ken zusam­men­ge­fasst.
Die meist­ge­nutz­te Java­Script-Biblio­thek ist jQue­ry.

Sol­che Biblio­the­ken wer­den in der Pra­xis auf fol­gen­de Wei­se in die Web­sei­ten ein­ge­bun­den:
ent­we­der gezielt durch den Pro­gram­mie­rer im Kopf- oder Fuß­be­reich des Sei­ten­codes oder indi­rekt als Teil so genann­ter Plugins (dt.: vor­ge­fer­tig­te Funk­ti­ons­er­wei­te­run­gen) des Redak­ti­ons­sys­tems.
In bei­den Fäl­len sind wie­der­um min­des­tens zwei Vor­ge­hens­wei­sen mög­lich, wie die jewei­li­ge Biblio­thek oder Schrift­art an den Brow­ser des Besu­chers aus­ge­lie­fert wird:

  • als inter­ne Datei(en) vom glei­chen Spei­cher­platz wie die jewei­li­ge Web­prä­senz, das wäre DSGVO-kon­form
  • als exter­ne Datei(en) die von einem zen­tra­len Biblio­theks­ser­ver des jewei­li­gen Anbie­ters abge­holt wer­den, was nicht immer DSGVO-kon­form wäre

HINWEIS ZUM BESSEREN VERSTÄNDNIS:
Im Rah­men der Pro­gram­mie­rung von Plugins oder ähn­li­chen Erwei­te­run­gen und Design-Vor­la­gen ist es durch­aus nor­mal, dass die­se ihre Biblio­the­ken und/oder Schrift­ar­ten ent­we­der selbst mit­brin­gen oder auf­grund der opti­ma­le­ren Aktua­li­tät und auch wegen des Geschwin­dig­keits­vor­teils beim ver­teil­ten Laden von Web­sei­ten immer vom jewei­li­gen zen­tra­len Anbie­ter abho­len.
Wer­den nun Datei­en von einer “Drit­ten Quel­le” abge­ru­fen, ent­steht tech­nisch natür­lich auch immer eine Daten­ver­bin­dung und -ver­ar­bei­tung bei/mit die­sem Drit­ten. Dabei kommt es 
zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Dritt­an­bie­ter auch zum Aus­tausch per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, wie min­des­tens der IP-Num­mer und mglw. auch ande­ren für die­se Ver­bin­dung rele­van­ten Daten.
Uns, als den Ver­ant­wort­li­chen für die­se Web­prä­senz, bie­tet sich bei fer­ti­gen Plugins kei­ne hin­sicht­lich Auf­wand, Kos­ten und Ertrag ange­mes­se­ne Mög­lich­keit sol­che Ver­bin­dun­gen nach Extern auf loka­le Aus­lie­fe­rung umpro­gram­mie­ren zu las­sen.
Soll­ten Sie mit die­ser, nicht nur bei uns even­tu­ell vor­lie­gen­den, son­dern welt­weit genutz­ten Situa­ti­on nicht ein­ver­stan­den sein, bit­ten wir Sie von der wei­te­ren Benut­zung die­ser Web­prä­senz abzu­se­hen.

Um unse­re Inhal­te brow­ser­über­grei­fend kor­rekt und gra­fisch eben­so ein­heit­lich wie anspre­chend dar­zu­stel­len, ver­wen­den wir auf die­ser Web­site all­ge­mein zugäng­li­che  Script­bi­blio­the­ken und Schrift­bi­blio­the­ken wie z. B. jQue­ry und die Goog­le Web­fonts (sie­he https://www.google.com/webfonts/).
Goog­le Web­fonts wer­den vor der ers­ten Ver­wen­dung zur Ver­mei­dung mehr­fa­chen Ladens in den Cache (den Puf­fer­spei­cher) Ihres Brow­sers über­tra­gen. jQue­ry wird als Biblio­theks­da­tei ent­we­der von unse­rem Ser­ver gelie­fert oder vom Ser­ver des Her­aus­ge­bers.

Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von jQue­ry und Goog­le auf­neh­men. Hier­durch erlangt der Anbie­ter Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-Adres­se unse­re Web­site auf­ge­ru­fen wur­de.

Die Nut­zung von Goog­le Fonts, aber auch von jQue­ry erfolgt im Inter­es­se einer ein­heit­li­chen und anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­te. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Falls ein Brow­ser Goog­le Web­fonts nicht unter­stützt oder den Zugriff unter­bin­det, wer­den Inhal­te in einer Stan­dard­schrift ange­zeigt.
Wird Java­script und damit auch jQue­ry unter­bun­den, wer­den inter­ak­ti­ve und ande­re Funk­tio­nen nicht ver­füg­bar sein.

Auch der Auf­ruf von stan­dar­di­sier­ten Script­bi­blio­the­ken löst auto­ma­tisch eine Ver­bin­dung von Brow­ser des Besu­chers zum jewei­li­gen Betrei­ber der Script­bi­blio­thek aus. Dabei ist zu erwar­ten – aktu­ell aller­dings auch unklar ob und ggf. zu wel­chen Zwe­cken – dass auch die Betrei­ber sol­cher Biblio­the­ken tech­ni­sche Daten über die­sen Abruf erhe­ben.

Die Daten­schutz­richt­li­nie von Goog­le fin­den Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
Die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le fin­den Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=d
jQue­ry stellt der­zeit (07.2018) lei­der noch kei­ne eige­ne Daten­schutz­er­klä­rung bereit

Verwendung von Google Maps

Die­se Web­sei­te ver­wen­det auf der Sei­te “Kontakt/Lage” den Kar­ten­dienst Goog­le Maps von Goog­le Inc.
Durch Auf­ruf  unse­rer Sei­te mit der inte­grier­ten Goog­le Map unse­res Stand­orts wer­den von Goog­le auch Daten über die Nut­zung der Maps-Funk­tio­nen durch Besu­cher die­ser Web­sei­te erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt. Was und wofür gespei­chert und ver­ar­bei­tet wird, lässt sich den Nut­zungs­be­din­gun­gen, der Daten­schutz­richt­li­nie und der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le ent­neh­men.

Die Nut­zungs­be­din­gun­gen von Goog­le Maps fin­den sie unter “Nut­zungs­be­din­gun­gen von Goog­le Maps”.
Die Daten­schutz­richt­li­nie von Goog­le fin­den Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
Die Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le fin­den Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Social Plugins

Wir bie­ten Ihnen auf unse­rer Web­sei­te even­tu­ell die Mög­lich­keit der Nut­zung von sog. „Soci­al-Media-But­tons“ an. Zum Schut­ze Ihrer Daten set­zen wir bei der Imple­men­tie­rung auf die Lösung „Shariff“. Hier­durch wer­den die­se But­tons auf der Web­sei­te ledig­lich als Gra­fik ein­ge­bun­den, die eine Ver­lin­kung auf die ent­spre­chen­de Web­sei­te des But­ton-Anbie­ters ent­hält. Durch Ankli­cken der Gra­fik wer­den Sie somit zu den Diens­ten der jewei­li­gen Anbie­ter wei­ter­ge­lei­tet. Erst dann wer­den Ihre Daten an die jewei­li­gen Anbie­ter gesen­det. Sofern Sie die Gra­fik nicht ankli­cken, fin­det kei­ner­lei Aus­tausch zwi­schen Ihnen und den Anbie­tern der Soci­al-Media-But­tons statt. Infor­ma­tio­nen über die Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer Daten in den sozia­len Netz­wer­ken fin­den Sie in den jewei­li­gen Nut­zungs­be­din­gun­gen der ent­spre­chen­den Anbie­ter.
Mehr Infor­ma­tio­nen zur Shariff-Lösung fin­den Sie hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, die­se Daten­schutz­er­klä­rung anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anfor­de­run­gen ent­spricht oder um Ände­run­gen unse­rer Leis­tun­gen in der Daten­schutz­er­klä­rung umzu­set­zen, z.B. bei der Ein­füh­rung neu­er Ser­vices. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Daten­schutz­er­klä­rung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fra­gen zum Daten­schutz im Rah­men die­ser Web­prä­senz haben, schrei­ben Sie uns eine eMail.
Oder wen­den Sie sich direkt an die für den Daten­schutz ver­ant­wort­li­che Per­son wie nament­lich gleich zu Anfang auf die­ser Bei­trags­sei­te ange­ge­ben.